Gästehaus

Genießen Sie einen tollen Aufenthalt in der Region Tzoumerka, da die Herberge ein idealer Ausgangspunkt für Rafting in den Gewässern des Flusses Arachthos, Reiten, Mountainbike und Wandern sowie auch für unvergessliche Ausflüge nach den Dörfen Pramanta, Syrrako und Kalarrytes ist.


Das Gästehaus wurde im Jahre 1833 in einem 2 Hektar großen Bauernhof -auf einem 2 Hektar großen Grundstück, im Dorfzentrum (in der Nähe des Dorfplatzes, der Kirche und der lokalen Tavernen) gegründet, wurde später renoviert und im Jahre 2006 umgestaltet, so entstanden heutzutage die traditionellen Unterkünfte erster Klasse. Rodami verfügt über drei Wohnungen, die groß, eigenständig und unabhängig sind bzw. mit individuell einstellbaren Heizungen und Klimaanlagen, vollständig ausgerüstete Küche, TV (Τerrestrisches Fernsehen bzw. Satellitenfernsehen), DVD, Internet ausgestattet ist. Die Wohnungen zeichnen sich durch Ihr unterschiedliches internes Design, jede von ihnen 4 bis 6 Personen unterbringen kann.